SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

ARGENTIERA 2017 Tenuta Argentiera DOC Bolgheri Superiore Toscana

  • ARGENTIERA 2017 Tenuta Argentiera DOC Bolgheri Superiore Toscana

CHF 69.00

Land
Italien
Region
Bolgheri DOC
Jahrgang
2017
Traubensorte
Cabernet Sauvignon
Merlot
Cabernet Franc
Volumen
14.5 %
Artikelkategorie
Rotweine
Artikelnummer
13465
Inhalt
75 cl
Grossgebinde
Kart.x6
Charaktereigenschaft
kräftig & konzentriert
Barriqueausbau
Trinktemperatur:
16 - 18° C

Vinifikation / Ausbau
Die sorgfältig gelesenen Trauben des Argentiera stammen von den besten Lagen der Weinberge, die sich auf 180 bis 200 m ü.d.M. befinden. Die Rebsorten wurden separat vinifiziert; die Gärung und Maischung erfolgte über ca. 25-30 Tagen in Stahlbehältern, wobei die Temperatur von 28/30° C nicht überschritten wurde. Der Argentiera wurde dann in größtenteils neue 225 l Barriques aus französischem Eichenholz (Allier e Troncais) umgefüllt, in denen er die malolaktische Gärung abschloss. Die Verfeinerung erfolgte ca. 18 Monate lang in Barrique und anschließend mindestens weitere 12 Monate auf der Flasche, bevor der Wein auf den Markt kommt.

Beschreibung
In der Farbe dunkles und intensives Rubinrot. Im Bouquet zeigt sich der Wein sehr komplex mit Aromen von Minze, Eukalyptus, Lakritze und Kaffee gefolgt von Fruchtnoten wie Pflaumen, Cassis, Brombeeren und Kirschen. Im Geschmack überwältigt er durch seinen Charakter und seine Eleganz. Gute Struktur, frisch und mineralisch in perfekter Harmonie. Im Abgang lang anhaltende intensive Aromen die mit fruchtigen Pflaumennoten abschließen.

Geschichte
In der Villa Donoratico, einem feudalen historischen Gebäude direkt an der Via Aurelia ausserhalb Donoratico in unmittelbarer Meernähe, wollten die Gebrüder Corrado und Marcello Fratini das erste Fünfsterne-Hotel der Umgebung erstellen. «Freunde wiesen die ursprünglich aus der Modebranche stammenden Fratelli Fratini auf die perfekte Lage und die exzellenten Böden in der Umgebung der Villa für Weinbau hin», erzählt Marketingmanagerin Jeanette Servidio. Die Meernähe helfe und auf dieser Höhe (150 bis 200 M.ü.M.) habe sonst niemand in Bolgheri Trauben.

Top