SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

Bricco della Bigotta Barbera d'Asti DOC Braida

  • Bricco della Bigotta Barbera d'Asti DOC Braida

CHF 59.00

Land
Italien
Region
Piemont
Jahrgang
2015
Produzent
Traubensorte
Barbera100%
Artikelkategorie
Rotweine
Artikelnummer
2201
Inhalt
75 cl
Grossgebinde
HKx6
Charaktereigenschaft
kräftig & konzentriert
Barriqueausbau

Vinifikation / Ausbau
Die Barbera-Stöcke der Lage „Bigotta“ sind etwas jünger als jene von „Uccellone“. Nach der Lese von Hand und der folgenden Vinifikation wird der Jungwein für 18 Mt. in Französischen Barriquen (225 Liter) ausgebaut. Zur Verfeinerung reift der Wein dann für 12 Monate in der Flasche.

Beschreibung
Sehr dunkle Farbe; Purpur, fast schwarz. In der Nase herrliche Frucht, intensive Aromatik mit äusserst eleganten Holzaromen. Im Gaumen stoffig, dicht und konzentriert. Von ausgeprägtem Bouquet mit feiner Vanillenote und Anklängen nach Weichselkirschen, Lakritze und Zimt. Sehr fleischig am Gaumen, viel Saft und erfrischendes Tannin machen diesen herrlicher Barbera zu einem Trinkgenuss!

Geschichte
Die einst noch verschmähte Traubensorte Barbera erlebte dank dem visionären Giacomo Bologna in den 80er Jahren eine Renaissance. Mit seinem Barbera-Monolithen „Bricco dell'Uccellone“ setzte Bologna neue Qualitätsmassstäbe, an denen sich noch heute Dutzende von Barbera-Produzenten messen. Mit viel Engagement und Herzblut führen heute Raffaella und Giuseppe Bologna das Erbe ihres Vaters weiter. Sie sind seiner Philosophie treu geblieben: Wein wird mit dem Kopf und der Technik gemacht, grosser Wein dagegen mit dem Herzen.

Konsumationshinweis
Passt zu: gehaltvollen Speisen aus Italien - insbesondere aus dem Piemonte - und Trüffelgerichte.

Top