SCHÜWO Trink-Kultur

Roger Coulon

Mittlerweile wird das 1808 gegründete Champagne-Gut Roger Coulon in 8. Generation von dem freundlichen Ehepaar Eric und Isabelle Coulon geführt. Die 10 bewirtschafteten Hektar verteilen sich über 5 Dörfer in der Montage de Reims, in nicht weniger als 80 Parzellen!!! Das ist viel Arbeit, diesen Flickenteppich an Weinbergslagen zu bearbeiten und zu kontrollieren. Dafür schenken die gewonnen Grundweine Abwechslung und eine breite Aromenvielfalt. Und Zeit nimmt sich Eric Coulon tatsächlich, denn die Lagen werden weitgehend nach biodynamischen Kriterien bewirtschaftet, was viele zusätzliche Arbeitsgänge verlangt. Im Herbst gibt man den Trauben dann Zeit für die perfekte Reife. So erlangen die Trauben ein Maximum an Aroma. Vergoren wird im Edelstahl mit natürlichen Hefen. All diese Schritte führen dazu, das Terroir perfekt zum Ausdruck zu bringen in einem charakteristischen, puren Champagne, gefüllt mit Leichtigkeit, Frische, Mineralität und Charme. Ehrgeizige Winzer haben in den letzten Jahren gezeigt, welches Potential in der Rebsorte Pinot Meunier steckt. Nicht umsonst sind 33% der Rebfläche der Champagne mit dieser Rebsorte bestockt. Auch Eric Coulon verwendet 50% Pinot Meunier in seinem wichtigsten Champagne, dem Brut Grand Tradition. In der Farbe zeigt er ein helles Goldgelb mit bronzefarbenen Reflexen und einer feinen, konstanten Perlung. Dann können Sie tief einatmen. So duftet Champagne! Nach reifem Apfel, feinem Quittengelee, Mandel und einem Hauch Würze. Am Gaumen gesellen sich Aromen von reifer Aprikose und Birne hinzu, auch hier zeigt sich die schöne Würze des Pinot Meuniers. Ein anspruchsvoller Champagne für verwöhnte Champagnertrinker!

Homepage: www.champagne-coulon.com

Top