SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

Smallhill rot Weingut Leo Hillinger Burgenland Österreich

  • Smallhill rot Weingut Leo Hillinger Burgenland Österreich

CHF 14.50

Land
Österreich
Region
Burgenland
Jahrgang
2018
Traubensorte
Zweigelt
Cabernet Sauvignon
Merlot
Syrah
Artikelkategorie
Rotweine
Artikelnummer
557
Inhalt
75 cl
Grossgebinde
Kart.x6
Charaktereigenschaft
mittelkräftig, fruchtig & elegant
Barriqueausbau

Vinifikation / Ausbau
Bestes Traubengut aus einzigartigen Spitzenlagen und minutiöser Mikrovinifikation.

Beschreibung
Dunkles Rubin. Intensiv-würzige Nase, Kardamon, weisser Pfeffer und etwas Nelke, aber auch Brombeeren und Holundergelee. Weich fliessender Gaumen mit eleganter Textur und ausgeprägter Aromatik von Heidelbeeren, edler Karamellfilm, herrlich würzige Mitte mit feinen Zimtnoten, schwarze Kirschen, endet einen samtenen, langen Abgang.

Geschichte
Eine Erfolgsstory, mit der man ein Drehbuch für Hollywood schreiben könnte.
Heisst es doch eigentlich, man könne im Weinbusiness ein Vermögen verdienen, indem man ein noch grösseres Vermögen mitbringt, lief es bei Leo Hillinger ganz anders.
Der 1967 Geborene startete als 23jähriger Sohn einer traditionellen Weinhändlerfamilie mit einem Loch von 400.000Euro Schulden in der Schublade, damals zu 18% verzinst und weniger als 1ha Weinbergen.
Seither hat sich viel getan. 11 Jahre hat er gebraucht, um schuldenfrei zu werden.
Leo Hillinger bewirtschaftet rund um den Neusiedlersee ca. 90ha, macht einen Jahresumsatz von rund 15 Mio Euro mit einem übersichtlichen Angebot an schmackhaften Markenweinen. Den Wert der Marke hat er vermutlich während seines Studienaufenthalts in den USA verinnerlicht und daraufhin seinen Familiennamen zum Markenlabel gemacht. Der fotogene Selfmademan zeigt auch viel soziales Engagement z.B. bei der Österreichischen Krebshilfe, für die er eigens einen ‚Pink Ribbon Secco' kreierte. Seine Erfolgsgeschichte erzählt der kreative Weinbauer, Investor, Model, TV-Star und Hochleistungssportler in seiner 2017 erschienenen Biographie. Wer ihn live erleben will, kann ihn auch für eigene Vorträge buchen. Bestimmt bringt er auch gerne seine Weine mit.

Konsumationshinweis
Passt zu: Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Top