SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

Veraton Bodegas Alto Moncayo Campo de Borja DO

  • Veraton Bodegas Alto Moncayo Campo de Borja DO

CHF 36.80

Land
Spanien
Region
Campo de Borja DO
Jahrgang
2016
Traubensorte
Garnacha100%
Volumen
15.5 %
Artikelkategorie
Rotweine
Artikelnummer
13668
Inhalt
75 cl
Grossgebinde
Kart.x6
Charaktereigenschaft
kräftig & konzentriert
Barriqueausbau
Lagerfähig bis:
2025
Trinktemperatur:
- 18° C

Vinifikation / Ausbau
16 Monate Barrique

Beschreibung
Dichtes Rubinrot, lila Reflexe
Die Weine von Alto Moncaya gehörten inzwischen zu dem weltweit besten Garnacha-Weine. Veraton stammt von den ‚jüngeren‘, bis zu 50jährigen Reben. Diese wachsen auf kalkreichen Böden, rötlich gefärbt durch den Ton- und Eisengehalt, am Fuss des Moncayo Berges. Im Duft zeigt der Veraton eine bezaubernde, ganz klare Kirschnote, zeigt Wärme, tiefe Beerenaromatik, vielleicht auch etwas Veilchen. Auch verbirgt der Wein nicht, dass er im Barrique ausgebaut wurde. Die leicht rauchige Note passt aber gut zum Füllhorn der Aromen. Bei aller Konzentration zeigt der Wein Frische und Eleganz und eine sagenhafte Länge.

Geschichte
Bodegas Alto Moncayo wurde 2001 gegründet. Davor war die Winzerfamilie Teil der führenden Cooperative Borsao. Diese liegt in der kleinen D.O. Campo de Borja, süd-östlich von Rioja. Entscheidend für den Ausstieg aus der Cooperative war die Zusammenarbeit mit Jorge Ordonez. Jorge Ordonez ist einer der erfolgreichsten Exporteure für spanische Weine weltweit und widmet sich darüber hinaus seit einigen Jahren leidenschaftlich der Modernisierung und qualitativen Verbesserung des Weinbaus in Spanien. Dies hauptsächlich in unterschätzten, historischen Weinregionen des Landes, wie Jumilla, Calatayud und auch Campo de Borja. Durch seine Vermittlung konnte der angesehene australische Önologe Chris Ringland als Weinmacher für den Ausbau der Weine von Bodegas Alto Moncayo gewonnen werden. Durch sein Know How und das einzigartiges Traubengut entstehen dichte, konzentrierte Weine, mit überwältigenden Fruchtaromen, voller Eleganz. Es wäre schade, das Potential der alten, bis zu 100 jährigen Garnacha - Rebstöcke an den Hängen des Moncayo nicht voll zu nutzen. Dieser Meinung ist auch Robert Parker. Er honorierte diese Underdog-Weine mit Spitzenbewertungen und katapultierte sie so zur spanischen Weinelite.

Konsumationshinweis
Passt zu: Asiatischen Fleischgerichten mit süsslicher Sauce,
Wildgulasch mit Rotkraut, geräuchertem Fleisch, pfeffrige, gewürzintensive Gerichte.

Top