SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

Whisky Benromach Organic (Bio) Single Speyside Malt

  • Whisky Benromach Organic (Bio) Single Speyside Malt

CHF 62.00

Land
Schottland
Produzent
Benromach
Volumen
43 %
Artikelkategorie
Single Malt
Artikelnummer
3480
Inhalt
70 cl
Grossgebinde
Kart.x6

Vinifikation / Ausbau
Der Benromach Organic ist der allererste Single Malt welcher das Biozertifikat von der Soil Association erhalten hat. Der gesamte Prozess - Rohmatrialien, Destilation, Reifung, Abfüllung - ist Bio-Zertifiziert. Unter ausschliesslicher Verwendung der edelsten getorften, gemälzten Bio-Gerste und des reinsten Quellwassers aus den nahegelegenen Romach Hills wird der Benromach Organic von zwei erfahrenen Brennern destilliert. Gealtert in einzel ausgewählten Amerikanischen Eichenfässern, welche von wild gewachsenen Bäumen stammen. Die Eichen wachsen natürlich, ohne jemals behandelt oder gespritzt worden zu sein. Benromach Organic wurde abgefüllt ohne Kühlfiltration und in natürlicher Farbe.

Beschreibung
Farbe: Goldbraun.
Nase: Süss und malzig, verkohlte Eiche, frische Fruchtaromen.
Gaumen: Vanille und Rahm-Toffee, Orangenschalen, Sultanien, schöne Harznoten.
Abgang: Süss und holzig, bleibt fruchtig.

Geschichte
Die Benromach-Brennerei steht im Besitz und unter der Leitung von Gordon & MacPhail, dem weltweit führenden Spezialisten für Malt Whisky und einem unabhängigen familiengeführten Unternehmen, dessen Büros und weltberühmter Verkaufsladen sich im Herzen der Whikyhauptstadt Schottlands befinden – in Elgin, nur 10 Meilen von der Benromach-Brennerei entfernt. Benromach lag einige Jahre still, bevor sie im Jahre 1993 von Gordon & MacPhail gekauft und 1998 wiedereröffnet wurde. 1895 als Lebensmittel- und Scotch Whisky Handel gegründet, setzt dieser Familienbetrieb sein über vier Generationen angesammeltes Wissen und seine Erfahrung mit Scotch Whisky nun für Sie ein. Bei diesem Whisky, der im März 2004 eingeführt wurde, handelt es sich um die erste Abfüllung, die nach der Wiedereröffnung von Benromach im Jahre 1998 gebrannt und von Gordon und MacPhail destilliert wurde. Unter ausschliesslicher Verwendung der edelsten getorften, gemalzten Gerste und des reinsten Quellwassers aus den nahegelegenen Romach Hills wird der Benromach Traditional von erfahrenen Brennern destilliert. Die Uhren gehen hier im Herzen von Speyside ein wenig langsamer, man hat es nicht eilig, kontrolliert jede einzelne Phase und sorgt dafür, dass nur ein Destillat von höchster Güte in die von Hand ausgesuchten Eichenfässer abgefüllt wird. Damit noch nicht genug. Die mit dem neuen Whisky gefüllten Fässer werden in der Brennerei zur Reifung gelagert, wo die erfahrenen Brenner sie regelmässig kontrollieren. Erst wenn der Reifegrad einem hohen Qualitätsstandards entspricht, füllt man den Whisky ab und versieht ihn stolz mit dem Benromach-Etikett.

Top