SCHÜWO Trink-Kultur
Artikel

Zitronenmelisse Sirup 35 cl Le Sirupier de Berne Fl.Depot Fr. 1.-

  • Zitronenmelisse Sirup 35 cl Le Sirupier de Berne Fl.Depot Fr. 1.-

CHF 8.20

Land
Schweiz
Artikelkategorie
Le Sirupier de Berne
Artikelnummer
3263
Inhalt
35 cl 1.-
Grossgebinde
Har.x24_5.-

Vinifikation / Ausbau
Auszug aus Zitronenmelissenblättern

Beschreibung
Die zitronig-frische Note der Blätter kommt in unserem Sirup gut zur Geltung. Die Zitronenmelisse ist das wohl aromatischste Unkraut in heimischen Gärten. Sie ist pflegeleicht, muss nicht behandelt werden und bildet quasi das Gegenteil zur divenhaften Rose. Im Sommer ist die blühende Pflanze also eine wahre Bienenweide. Die Inhaltsstoffe von Melisse sollen nervöse Beschwerden aller Art beruhigen.

Konsumationshinweis
Sirup in der Küche: Für Desserts können Sie die Sirupe als Gewürz und Süssungsmittel verwenden. Sei es als Zugabe oder Topping für Glacé und Frozen Joghurt aber auch für Lassi! Oder als natürlicher Geschmackgeber in Joghurts, Birchermüesli und Fruchtsalaten untergerührt. Auch zum Backen sind die Sirupe eine feine Zutat. Tränken oder glasieren (mit Puderzucker angerührt) Sie Ihr Gebäck mit dem passenden Sirup.

Drink Rezept: Crushed Sirupier
je 1cl Elfen und Zitronenmelisse Sirup
4cl Vodka
¼ Orange mit Schale in Würfel schneiden
2cl frisch gepresster Zitronensaft
Crushed Ice
Tonic Water
Alle Zutaten – ausser Tonic Water und Crushed Ice – in ein 3dl Glas geben und zerdrücken. Am Schluss das Eis dazugeben und mit Tonic Water auffüllen.

Verdünnen
Füllen Sie den Sirup mit Wasser – still oder laut, heiss oder kalt – je nach Vorliebe auf. Wir empfehlen ein Mischverhältnis von 1:7 bis 1:10 (Basisrezept).

Mischen und mixen
Für das Mischen von Sirup mit kohlensäurehaltigen Getränken, Bier, Prosecco usw. empfehlen wir, den Sirup vorher anzurühren. So bleiben die «Bläterli» und der gewünschte «Pfupf» im Mischgetränk erhalten.
Drinks und Cocktails können Sie die Sirupe unverdünnt beigeben und mixen.

Top