SCHÜWO Trink-Kultur
Generationenwechsel

Erfolgreicher Generationenwechsel bei SCHÜWO Trink-Kultur

Pressetext vom 21. Juni 2007

Peter und Margrit Schürmann haben sich - nach rund 40-jähriger gemeinsamer, erfolgreicher unternehmerischer Tätigkeit - entschlossen, ihr Unternehmen, die SCHÜWO Trink-Kultur, ihren drei Söhnen und damit in die dritte Generation der Familie Schürmann zu übertragen. Urs, Christoph sowie Adrian Schürmann beweisen seit mehreren Jahren an verschiedenen Stellen des Familienunternehmens, dass sie die notwendigen fachlichen und unternehmerischen Fähigkeiten zur weiteren Entwicklung der SCHÜWO Trink-Kultur mitbringen. Dabei können sie sich auch auf die Unterstützung des neuen Verwaltungsratspräsidenten Dr. Hanspeter Weisshaupt verlassen. Der Fortbestand einer der grössten unabhängigen Wein- und Getränkehandlungen der Schweiz mit seinen über 80 Mitarbeitenden ist somit langfristig gesichert.

Entwicklung
Peter Schürmann hat aus der 1946 von seinem Vater gegründeten Mosterei eine bekannte Unternehmung mit einem starken Renommee geformt. Mit unermüdlichem Einsatz im Dienste der Kunden hat er die kleine Getränkehandlung sehr erfolgreich ausgebaut. Sein mutiger Schritt mit dem 1987 realisierten grossen Neubau des weitherum grössten Wein- und Getränkefachmarktes in der Wohler-Gewerbezone Rigacker, war der Beginn eines starken Wachstums.

SCHÜWO Trink-Kultur heute
Peter Schürmann eröffnete 1982 die erste Filiale in Hünenberg See, 1995 folgte eine weitere im Wohler Einkaufszentrum Arena. Mit dem Fachmarkt am Firmensitz werden somit drei Ladengeschäfte geführt. Zudem gehören rund 450 Gastronomiebetriebe, Getränkehändler sowie Lebensmittelläden zum Kundenstamm. Der Hauslieferdienst erfreut sich auch einer stetig wachsenden Zahl von Privat- und Firmenkunden. Eine besondere Stärke ist der Festservice. 1500 Festlieferungen, von der Gartenparty bis zum Grossanlass, werden jährlich ausgeführt. Seit 2002 ist SCHÜWO Trink-Kultur der offizielle Getränkelieferant der Street Parade in Zürich.

Organisation
Urs Schürmann amtet seit einigen Jahren als Geschäftsleiter. Nach seiner Ausbildung als Betriebsökonom HWV ist er 1991 in die Firma eingetreten. Seither hat er sich ein grosses Wissen der Weinkultur angeeignet. Erst kürzlich durfte Urs Schürmann die Auszeichnung Weinakademiker entgegennehmen. Damit ist er der einzige im Kanton Aargau und einer von nur 15 in der ganzen Schweiz.
Christoph Schürmann, seit 1989 im Unternehmen, leitet den Bereich Logistik. Er zeichnet unter anderem verantwortlich für die Belieferung von Grossanlässen wie Street Parade oder Argovia Fäscht. Er hat die logistischen Prozesse optimiert, um die Kunden immer schneller und zuverlässiger bedienen zu können. Christoph Schürmann disponiert 20 Fahrzeuge, die einen Grossteil der Deutschschweiz abdecken, von Winterthur bis Bern und von Basel bis Luzern.
Adrian Schürmann ist 1997 während seiner berufsbegleitenden Ausbildung zum Betriebsökonom HWV zu SCHÜWO Trink-Kultur gestossen. Als Leiter der Bereiche Marketing und Informatik hat er nebst einem frischeren Auftritt der Unternehmung dafür gesorgt, dass SCHÜWO bereits 1998 eine Website und 2000 einen Online-Shop hatte.

Zukunft
Die drei Brüder der dritten Generation sehen optimistisch in die Zukunft. Die Märkte bergen grosse Herausforderungen und ebenso grosse Chancen. Der in den letzten Jahren eingeschlagene Weg zeigt, dass bei grossem Einsatz auch für eine KMU Platz im Schweizer Wein- und Getränkemarkt besteht. Es gilt die regionale Leaderposition zu festigen. Im Fokus werden sicher die Weine sein. In diesem Bereich konnten in den letzten Jahren die grössten Zuwachsraten erreicht werden, dies auch dank einer immer vollen Jahresagenda. Degustationen, Wine & Dine Events sowie After Work Tastings sind bei Kunden von SCHÜWO Trink-Kultur äusserst gefragt.
Der neu besetzte Verwaltungsrat wird von Dr. Hanspeter Weisshaupt präsidiert. Der ehemalige Leiter Region Nordschweiz der UBS steht den weiteren Verwaltungsräten Urs, Christoph und Adrian Schürmann beratend zur Seite.
Die Geschäftsleitung freut sich sehr, dass sie auch weiterhin auf die tatkräftige Unterstützung des ehemaligen Inhabers Peter Schürmann und seiner Frau Margrit zählen dürfen. Der neue Verwaltungsrat hat Peter Schürmann zum Ehrenpräsidenten ernannt.

21. Juni 2007/as

zurück

AKTIONEN
AKTION 10%
Merlot Ticino Pra Rosso DOC Guido Brivio

75 cl / Kart.x6 / Jg: 2017

CHF 13.30

statt 14.80 (10%)

Top