Sie verwenden den veralteten Internet Explorer. Bitte aktualisieren Sie auf Microsoft Edge oder einen anderen modernen Browser.

Dessertweine

Dessertwein oder auch Süsswein ist ein Sammelbegriff, der vollmundige Weine mit starker Süsse bezeichnet. Die Begriffe „Dessertwein“ und „Süsswein“ sind im EU-Weinrecht und der schweizerischen Weinverordnung nicht definiert und werden umgangssprachlich meist synonym gebraucht. Als Dessertweine werden sowohl mit Zucker oder Alkohol angereicherte (gespritete oder verstärkte) Weine (Likörweine) als auch natursüsse oder edelsüsse Weine bezeichnet, deren Weintrauben bereits bei der Lese eine starke Süsse durch ihre hohe Konzentration an natürlichem Zucker enthalten. Solche Dessertweine sind ein besonderer Genuss, sie werden zu Beerenauslese, Trockenbeerenauslese oder Eiswein verarbeitet. Diese Weinrarität kann durch ihre natürliche Säure ausgleichend zum hohen Restzuckergehalt wirken, sie überzeugt durch ein einladendes Wechselspiel zwischen Süsse und Säure, die nach mehr verlangt. Traditionell ist Dessertwein der krönende Abschluss nach einem guten Essen: entweder zur süssen Nachspeise oder Käse. Dessertweine können auch eine gute Wahl zu deftigerem Essen wie Geflügel und Gänseleber oder scharfen Gerichten wie zu asiatischen Speisen sein. Informieren Sie sich in unserem Online-Shop und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem hochwertigen süssen Spitzenwein.

Produkte aus der Kategorie Dessertweine

Total 24 Einträge

Wein- und Getränkesortiment mit über 6500 Produkten

Hochwertige Produkte - hervorragender Service

Schnelle Lieferung ab eigenem Lager

Persönliche Beratung in unseren Filialen Wohlen, Berikon und Hünenberg See